Bankaktion Sparkasse

Wer Freitags schon einmal auf der Kajo unterwegs war und an der Sparkasse vorbeigelaufen ist, hat uns vielleicht gesehen.
Seit einigen Monaten steht Fossil Free Freiburg dort regelmäßig mit einem großen Banner und verteilt Flyer, um darauf aufmerksam zu machen, dass die Sparkasse immer noch in die Kohleindustrie investiert. Und das, obwohl ihr das Gemeinwohl so am Herzen liegt. Angesichts der immer spürbarer werdenden Klimakrise sind Investitionen in eine Industrie, die weltweit zu den größten CO2-Emittenten gehört und somit zu den Hauptverursachern dieser Krise zählt, nicht mit dem Gemeinwohl unserer Gesellschaft zu vereinbaren.

Wir fordern die Sparkasse Freiburg auf, zu deinvestieren aus:

Kohle-, Öl- und Gasindustrie,

Konzerne die Menschenrechte verletzen und Kinderarbeit unterstützen,

Rüstungsindustrie

Wir sind der Meinung: Die Sparkasse kann das in Zukunft besser!

Bankaktion am Weltspartag

Am 21. Oktober 2019 ist Fossil Free Freiburg erneut zur Sparkasse gegeangen. Diesmal jedoch mit etwas mehr Druck als zuvor. Mit einem DieIn in der Sparkasse Freiburg, ist Fossil Free Freiburg… Hier weiterlesen…

Weitere Informationen zum persönlichen Divestment, finden Sie auf der Website von Fossil Free Deutschland:

Wie du einfach dein Geld nachhaltig anlegen kannst.